Money Awareness Coaching:         Geld & Glück

Ist Geld Glück?

Der Reichtum ist nie zu groß, als das auf ein Lächeln verzichtet werden könnte & die Armut ist nie zu groß, als das ein Lächeln sich nicht geleistet werden könnte. Ein Lächeln kann nicht verkauft oder verliehen werden.

Haben Sie heute schon ein Lächeln verschenkt?

Sie kennen bestimmt den Spruch 'Geld allein macht nicht glücklich'.

Wie wahr ...

Denn für Geld kann man sich nicht alles kaufen. Manche Menschen müssen erst viel Geld besitzen, um dann festzustellen, dass sie sich damit auch keine Liebe oder das Gefühl von Glück kaufen können. Aber auch ohne Geld ist es in unserer Gesellschaft, die ja einen gemeinsamen Vertrag gestaltet hat, in dem das Geld als allgemeines Zahlungsmittel gilt sehr schwierig. Also 'Geld ALLEIN macht nicht glücklich'. An diesem Sprichwort ist was dran, allerdings muss dabei jedes Wort betont werden. Schnell macht das Unterbewusstsein daraus 'Geld macht nicht glücklich'. Oder aber 'Geld allein macht glücklich'. Beide Denkmuster habe fatale folgen. Dennoch ist das Unterbewusstein so, es verkürzt und vereinfacht gnadenlos. Wenn Sie also diesen Spruch aus Ihrer Vergangenheit kennen, betonen Sie jedes Wort und

lassen Sie nichts weg.

Denn ich bin glücklich mit und ohne Geld und ich bin unglücklich mit und ohne Geld und das ist gut so. Definieren Sie für sich, was eigentlich Glück für Sie bedeutet ohne auf das Geld zu gucken. Glück und Geld sind zwei unterschiedliche Stellregler. Manchmal ist das Glück groß auch wenn viel Geld da

ist, aber manchmal ist man auch mit wenig Geld total glücklich. Auch viel Geld kann Unglück bringen ebenso wie wenig Geld. Bestimmen Sie, welchen Geldbetrag Sie zum Leben brauchen. Aber suchen Sie Ihr Glück in etwas anderem. Dabei definieren Sie, was für Sie Glück bedeutet. Denn in Studien zu Brutto-Inlandsprodukt (BIP) und Lebenszufriedenheit wurde herausgefunden, dass die Höhe des Geldes nach

Befriedigung der Grundbedürfnisse nicht mehr die Lebenszufriedenheit weiter erhöhen kann. Ab einem bestimmten Punkt bleibt die Höhe der Zufriedenheit unabhängig zurHöhe des BIP unverändert. Schon Nobelpreisträger James Tobin und William Nordhaus verdeutlichten zu Beginn der siebziger Jahre, dass das BIP kein Maß für Wohlergehen ist und schlugen ein Measure of Economic Welfare (MEW) vor, dass das Bruttonationaleinkommen um den Wert von Hausarbeit und Freizeit ergänzt, die Kosten von Abschreibungen und Schäden, wie z. B. Umweltverschmutzung und die Aufwendungen für Polizei-

dienste zur Kriminalitätsbekämpfung, abzieht. 1 Inzwischen arbeitet die Politik an neuen Indices, die besser Wohlergehen und Zufriedenheit von Bürgern messen sollen z.B. etwa der Happy Planet index, bei dem Lebenserwartung und ökogischer Fußabdruck noch mitgemessen wird und mometan Costa Rica auf Platz 1 und Deutschland auf Platz 46 ist. 2 Bei einer Studie von dem Nobelpreisträger Daniel

Kahneman steigt das angegebene Glücksempfinden mit dem Einkommen erst, aber stagniert dann ab 50.000 $. 3 Das Glück hängt von viel mehr Faktoren ab. Deshalb ist es wohl keine gute Idee seine eigenes Glücksempfinden von dem Kontostand abhängig zu machen. Und so eventuell im Hamsterrad zu landen. Es ist hilfreicher, diese beiden Themen zu trennen und sich zu sagen:

 

Ich bin glücklich mit und ohne Geld

und

ich bin unglücklich und das ist gut so.

 

... mehr erfahren Sie in meinem Buch: Magic Money.(c) Kanese Coaching



Wie schön, dass wir alle in der Corona-Pandemie mithelfen können, leben zu retten, indem wir Abstand halten und die Ansteckungsrate verringern. Deshalb biete ich momentan Money Awareness Skypecoaching an: https://www.tiktok.com/@1minutemagicmoney/video/6809213692312423685.

 

Natürlich für alle  unsere systemkritischen Helfenden als kleines Dankeschön kostenfrei!!!


Artikel im aktuellen Spiegel Wissen Heft:

 

Genug ist nie genug? Finanzcoach Christina Kanese über die Psychologie des Zasters.

 

mit Coaching Tipps:

Mit den eigenen Finanzen gut umzugehen fällt vielen Menschen schwer.
Hier lernen Sie in sieben Schritten, Ihre Haltung zum Geld zu verbessern.


Artikel in der Zeit Online mit Coaching Tipps: Date statt Business Meeting - Was tun, wenn dein Geschäftspartner dich lieber als sein Essen mag?



19,99€